Pressemitteilungen

03.05.2017

Lebendige Lernkonzepte

Westermann Gruppe kooperiert mit LEGO® Education

mehr

25.04.2017

Neue Geschäftsführerin im Arena Verlag

Alexandra Borisch folgt auf Albrecht Oldenbourg

mehr

21.04.2017

Lerne, übe, kontrolliere!

Seit 50 Jahren spielen Kinder mit LÜK

mehr

23.03.2017

Wie wir die Welt sehen

Der Diercke-Atlas setzt auf Präzision und Vergleichbarkeit

mehr

21.03.2017

Die Westermann Gruppe auf der Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse hat sich mit speziellen Ausstellungsbereichen und Veranstaltungen als Forum für Bildungsexperten etabliert. Auf der diesjährigen Messe vom 23.-26. März präsentiert die Westermann Gruppe ihr Medienangebot für alle Bildungsbereiche und setzt Akzente mit Materialien zum differenzierenden Unterrichten und zur Sprachförderung. Lehrkräfte sind zunehmend gefordert, Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Vorkenntnissen sowie Inklusionskinder gemeinsam zu unterrichten. Da...

mehr

16.02.2017

Westermann Gruppe unterstützt niedersächsischen Schülerfriedenspreis

Das Niedersächsische Kultusministerium hat heute sechs Schulen in Niedersachsen prämiert. Sie erhielten den Schülerfriedenspreis 2016 und den Zivilcouragepreis 2016 für ihr herausragendes Engagement für Frieden und Völkerverständigung. Die Westermann Gruppe aus Braunschweig hat sich an dem Preis mit Gutscheinen für Lehr- und Lernmittel beteiligt. In einer Feierstunde in Hannover würdigte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt Schulen in Osterholz-Scharmbeck, Hemmingen, Hannover und Peine fü...

mehr

13.02.2017

„Schulbuch des Jahres“: Lehrwerke der Westermann Gruppe nominiert

Drei Lehrwerke der Westermann Gruppe hat das Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung für den Preis „Schulbuch des Jahres“ nominiert: das „Bausteine Spracharbeitsheft 3“, das „Flex und Flora Lesebuch 1/2“ und das Themenheft „Kinder in der Geschichte“ für die 3. und 4. Klasse. Den Schulbuch-Preis vergibt das Georg-Eckert-Institut zusammen mit der Bundeszentrale für politische Bildung für innovative Schulbuchkonzepte. Verliehen wird er am 24. März auf der Leipziger Buchmesse. I...

mehr

10.02.2017

Die Westermann Gruppe auf der Didacta 2017

Digitales Klassenzimmer, differenzierender Unterricht und Integration– das sind die derzeit großen Herausforderungen für die Schulen. Die Westermann Gruppe unterstützt Lehrkräfte bei diesen wichtigen Themen mit erprobten Materialen und präsentiert diese zusammen mit spannenden Neuheiten auf der Didacta in Stuttgart vom 14. bis 18. Februar. Digitales Lernen wird in Zukunft eine größere Rolle spielen. Die Westermann Gruppe präsentiert auf der Didacta ein breites Spektrum digitaler Produkte: das e...

mehr

01.02.2017

Hartmuth Brill wird Geschäftsführer der Westermann Lernspielverlage

Heute übernimmt Hartmuth Brill die Geschäftsführung der Westermann Lernspielverlage. Er kommt vom Mildenberger Verlag, dort hatte er die Programm- und Redaktionsleitung inne. Die Westermann Lernspielverlage sind Teil der Westermann Gruppe in Braunschweig und wurden bisher von Dr. Cornelia Heering geleitet. Hartmuth Brill wird sich vor allem der Aufgabe widmen, die Expansion der Westermann Lernspielverlage voranzutreiben und neben den institutionellen Märkten auch den Elternmarkt gezielt zu bedi...

mehr

06.12.2016

Das Schulbuch „Wirtschafts- und Betriebslehre“ erhält den SCHULEWIRTSCHAFT-Preis

Als bestes Schulbuch für die berufliche Bildung ist gestern der Titel „Wirtschafts- und Betriebslehre“ mit dem SCHULEWIRTSCHAFT-Preis ausgezeichnet worden. Der SCHULEWIRTSCHAFT-Wettbewerb „Das hat Potenzial!“ prämiert besondere Verdienste für die ökonomische und digitale Bildung von Schülerinnen und Schülern.  In diesem Jahr nahmen rund 70 Unternehmen, Schulen und Verlage am SCHULEWIRTSCHAFT-Wettbewerb teil und reichten Projekte in den vier Kategorien "Unternehmen", "Schulbu...

mehr

Nach oben