Pressemeldung

Braunschweig, 14.02.2019

Die Westermann Gruppe auf der Didacta 2019 in Köln

Das deutsche Bildungssystem ist im Wandel: Inklusion und Integration, die Digitalisierung des Lernens, Chancengleichheit und der Mangel an Lehrkräften sind wichtige Themen, die die Bildungsbranche derzeit beschäftigen. Die Westermann Gruppe zeigt auf der Didacta in Köln vom 19.-23. Februar mit einem breiten Spektrum an Bildungsmedien, wie sie Lehrkräfte, Lernende und Ausbildungsverantwortliche bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen unterstützt.

Digitales Lernen

Für die Grundschule, die weiterführenden Schulen und die berufliche Bildung hat die Westermann Gruppe innovative Angebote im Programm, die sich Interessierte am Westermann Stand zeigen lassen können. Dazu gehören das Grundschul-Portal Alfons, das Unterrichtsportal BiBox, das neue Mathematik-Lernsystem Mangahigh, die Taschenrechner-Apps GTReasy+ und CASeasy+, der digitale Diercke Weltatlas und das Berufsbildungsportal GEORG.

Neue Lehrwerke für das Gymnasium in Nordrhein-Westfalen

Für die neuen Lehrpläne zur Umstellung auf das G9 hat die Westermann Gruppe für alle Fächer passende Lehrwerke vorbereitet. Ihre Konzepte verknüpfen gedruckte Materialien mit digitalen Erweiterungen im Unterrichtsportal BiBox. Die Lehrwerke erscheinen unter der neuen Marke Westermann, die künftig alle Neuerscheinungen und Neubearbeitungen aus den Bildungsverlagen der Westermann Gruppe tragen werden.

Differenzierung und Integration

Die Westermann Gruppe hat vielfältige Angebote zur Differenzierung entwickelt – sowohl in Erweiterung bestehender Lehrwerksreihen als auch in speziellen Reihen. Dazu gehören Materialien von der Sprachbildung und zum Erlernen von Deutsch als Zweitsprache über Lehrbücher zur Berufsvorbereitung bis hin zu Hilfestellungen für Unterrichtende.

Messeveranstaltungen

Den Messeauftritt rundet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm mit Schwerpunkten zu den Themen Medienbildung und digitales Unterrichten ab. Am Messestand bietet sich auch die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch mit Autorinnen und Autoren und Herausgeberinnen und Herausgebern der Westermann Gruppe. Das Programm finden Sie hier:
https://www.westermann.de/landing/messe2019


Unsere Standorte auf der Didacta:

  • Frühe Bildung und Lernspiel:  Halle 9.1, C030
  • Allgemeinbildung:   Halle 7.1, C010, C020, D010, D020, E011
  • Berufliche Bildung:   Halle 6.1, D050, E059

Pressekontakt:

Dr. Regine Meyer-Arlt

Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG
Georg-Westermann-Allee 66
D-38104 Braunschweig

+49 531 708-200
presse@westermanngruppe.de

Pressebilder

Unsere Pressebilder finden Sie hier

Nach oben