Eric Leuchters übernimmt Geschäftsführung des VSB-Verlagsservice Braunschweig

Der VSB-Verlagsservice Braunschweig hat seit dem 1. Mai einen neuen Geschäftsführer: Eric Leuchters. Der Wirtschaftsinformatiker und Logistikexperte wechselt von der Schmitt Logistik in Vellberg/Baden Württemberg nach Niedersachsen. Er übernimmt die Geschäftsführung von Thomas Bechtold, der VSB auf eigenen Wunsch verlässt. 

Eric Leuchters (55) war seit 2012 neben Jürgen und Günter Schmitt Geschäftsführer des Familienunternehmens Schmitt Logistik. Dort steuerte er eine umfassende Reorganisation, die das Unternehmen in einer schwierigen Phase wieder auf Erfolgskurs brachte. Zuvor war Leuchters IT-und Logistik-Berater für verschiedene Branchen sowie Firmengründer im Energiesektor. 
 
Thomas Bechtold (54) wurde im Oktober 2014 Geschäftsführer des VSB-Verlagsservice Braunschweig. Er verlässt das Unternehmen nun aus persönlichen Gründen, um seinen Lebensmittelpunkt nach Süddeutschland legen zu können. Dort wird er zunächst beratend tätig sein.
 
„Wir bedauern den Weggang von Herrn Bechtold, der unser Logistik- und Auslieferungsgeschäft verlässlich und erfolgreich geführt hat“, sagt Timo Blümer, CFO der Westermann Gruppe, der Muttergesellschaft von VSB. „Gleichzeitig freuen wir uns auf Herrn Leuchters, mit dem wir einen ausgewiesenen Experten für alle Facetten der Logistik als Geschäftsführer gewinnen konnten.“