Lektor/in mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft und Rechnungswesen für Schulmedien in der Berufsbildung | m/w/d

Berufserfahrene

Einsatzort: Wien

Kontakt

Westermann Gruppe Österreich
E. DORNER GmbH | Jugend & Volk GmbH | SCHUBI Spectra Lernmedien GmbH
Hainburger Straße 33 | 1030 Wien | Österreich

Alle Stellen des Unternehmens

Unter dem Dach der Westermann Gruppe in Österreich arbeiten die Verlage E. DORNER/westermann,
Jugend & Volk und Schubi Spectra Lernmedien mit Begeisterung und Können für den Lernerfolg – vom Kindergarten über alle Schulformen bis hin zur Erwachsenenbildung. Uns verbindet das Ziel, mit hochwertigen und innovativen Angeboten die Zukunft des Lernens entscheidend mitzugestalten. Sind Sie dabei?

Für unseren Standort in Wien bieten wir eine Vollzeitstelle (38,5 Stunden) als

Lektor:in mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft und Rechnungswesen
für Schulmedien in der Berufsbildung | m/w/d

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln gemeinsam mit einem Team aus Autor:innen Konzepte für Lehrwerke für Bildungsmedien zum Unterrichtsgebrauch, vor allem für kaufmännische Fächer.
  • Sie betreuen Unterrichtswerke von der Idee bis zum Markteintritt: Entwicklung der Programmpläne, deren operative Umsetzung und Kontrolle, Sicherstellung der Zielerreichung, Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen, Autorenakquisition und Pflege von Multiplikator:innen.
  • Sie steuern die Autorenteams sowie alle am Entstehungsprozess beteiligten internen und externen Partner:innen unter Qualitäts- und Kostengesichtspunkten.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Wirtschaftspädagogik-Studium bzw. haben Unterrichtserfahrung im kaufmännischen Bereich.
  • Vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrungen als Projektmanager:in oder Lektor:in in einem Verlag gesammelt.
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in Didaktik und Methodik.
  • Sie haben sehr gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie sind es gewohnt, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und Teams zu steuern.
  • Sie denken wirtschaftlich und sind kommunikationsstark.

Ihre Vorteile

  • Ein teamorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Einen Arbeitsplatz, der eigenverantwortliches Arbeiten ermöglicht und bei dem Sie viel lernen können.
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsbereich im Rahmen eines großen Medienunternehmen des deutschsprachigen Raumes.
  • Für diese Position gilt ein KV-Mindestgehalt von EUR 2.343,- auf Vollzeitbasis, wobei je nach Qualifikation und Berufserfahrung marktkonform mehr bezahlt wird.
  • Unbefristetes Dienstverhältnis.

Interessiert?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an: claudia.kristelly@westermanngruppe.at

Vieles mehr auf westermanngruppe.at/karriere/